/ / Heut‘ noch mal kurz die Welt retten?

Heut‘ noch mal kurz die Welt retten?

Hier gibt’s die Möglichkeit dazu: Die ARGE Gentechnik-frei, Österreichs Plattform für Lebens­mittel und Futtermittel ohne Gentechnik, sucht eine/n

Trainee (m/w/d) – für 3 Monate

Als Trainee (m/w/d) bist du Teil eines engagierten Teams, das einen der wichtigsten Qualitätssektoren für die österreichische Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion aktiv mitgestaltet. Und das zu einer Zeit, in der das Thema Gentechnik & Lebensmittel auch
EU-weit im Brennpunkt der politischen und wirtschaftlichen Diskussionen steht.

WAS DICH ERWARTET

  • Ein hochprofessionelles Team, in dem du vielseitige Erfahrungen sammeln kannst
  • Aktive Mitarbeit zu den Themen Lebensmittelqualität und Nachhaltigkeit
  • Freiraum zu selbstständigem Arbeiten
  • Ein dynamisches Netzwerk zu Medien, Lebensmittelwirtschaft und Zivilgesellschaft
  • Content-Entwicklung, Veranstaltungsplanung, Administration & Projektmanagement

DEIN AUFGABENBEREICH

  • Unterstützung bei der crossmedialen Information & Kommunikation zu Kernthemen im Bereich Gentechnik-freie Lebensmittel (Texte, Social Media, Veranstaltungen)
  • Recherchetätigkeit, Erstellung von Diskussionspapieren, Administratives
  • Mitarbeit bei Veranstaltungsplanung und Konzepten
  • Support der Geschäftsführung

DEIN ANFORDERUNGSPROFIL

  • Du hast dein Studium gerade abgeschlossen oder bist kurz davor
  • Du hast bereits Arbeitserfahrung in Form von Praktika sammeln können
  • Du bist zum Thema Lebensmittelqualität fachlich versiert / inhaltlich interessiert
  • Du kannst gute Texte schreiben und bist in der digitalen Kommunikation und im Umgang mit Social Media daheim
  • Du kannst organisieren und komplexe Aufgabenbereiche verwalten
  • Du bist neugierig, aufgeschlossen und vielseitig interessiert

DAS BIETEN WIR

  • Einen interessanten und lehrreichen Praktikumsplatz, mit Einblick in alle Aspekte eines der angesehensten Gütesiegel Österreichs (Mitgliederbetreuung, Stakeholder Relations, Social Media Kommunikation, Medienarbeit, EU-Politik)
  • Arbeitsbeginn: 17. Jan. oder 1. Feb. 2022, für 3 Monate
  • Gehalt lt. Kollektivvertrag (geringfügig)

ÜBER UNS

Die ARGE Gentechnik-frei ist Europas erstes und erfolgreichstes Kennzeichnungssystem für Lebensmittel ohne Gentechnik. Das Qualitätszeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“ zeichnet rund 6.500 Produkte aus. Die Plattform wird von führenden Unternehmen aus Lebensmittelhandel und -produktion getragen. www.gentechnikfrei.at

Bei Interesse schick bitte Bewerbung und Lebenslauf an: m.tos@gentechnikfrei.at