Qualitätszeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“

/ / Qualitätszeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“

Wofür steht das Zeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“?

Für Lebensmittel mit dem grünen Kontrollzeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“ gilt:

  • der Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) oder Teilen davon ist verboten.
  • der Einsatz von Vitaminen, Aromen, Enzymen und anderen Lebensmittelzusatzstoffen, die mithilfe von gentechnisch veränderten Mikroorganismen hergestellt wurden ist verboten.
  • Futtermittel dürfen keine gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten. Bei der Fütterung müssen strenge Umstellungsfristen eingehalten werden.
  • Alle Produkte werden streng und regelmäßig von unabhängigen Kontrollstellen überprüft – auf jeder Stufe der Produktion.

Allein in Österreich sind mittlerweile mehr als 4.500 Lebensmittel mit dem Kontrollzeichen „Ohne Gentechnik hergestellt“ ausgelobt – Tendenz rasch steigend. In allen Kundenbefragungen gilt „Ohne Gentechnik hergestellt“ als einer der wichtigsten Kauffaktoren – neben Frische, österreichischer Herkunft, Preis-Leistungsverhältnis und Tierwohl.